AGA
Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie
Aktuelles
AGA-Mitgliedsantrag
AGA-Kongress 2017
Schließe Grafikleiste

34. AGA-Kongress 07.-09. September 2017 in München, Deutschland

 

KONGRESS-WEBSEITE: www.aga-kongress.info

 

Kongresspräsidenten

Wissenschaftliche Leitung

 

Prof. Dr. med. Michael Dienst
OCM Orthopädische Chirurgie München, München

Prof. Dr. med. Andreas B. Imhoff
Klinikum rechts der Isar, TU München, München

Prof. Dr. med. Hermann O. Mayr
Schön Klinik München Harlaching, München

 

 

 

Kongresssekretäre

 

PD Dr. med. Florian Haasters
Schön Klinik München Harlaching, München

PD Dr. med. Sebastian Siebenlist
Klinikum rechts der Isar, TU München, München
 

 

Pre-Courses
Muskuloskelettale Anatomie: Zugangswege und topographisch-orthopädische Anatomie an Knie und Schulter
Arthroskopische Operationstechniken im Arthro-Lab (Schulter, Ellenbogen, Knie und Fuß)
Osteotomie perigenikulär: Distale Femurosteotomien (Closed/Open wedge), Proximale Tibiaosteotomie (Open wedge), Planungstechniken und Komplikationenanalyse

 

Highlights
Von experimenteller Chirurgie zu etablierten Verfahren
Relevanz der funktionellen Anatomie
Innovationen im Gelenkerhalt und Gelenkersatz

 

Sitzungsformate
17 Instruktionskurse                                                    (sehen Sie hier die Zertifizierung für das AGA-Kurskurrikulum)
8 interaktive Symposien
Berufspolitik
OP-Techniken
Poster
AGA-Studenten
Forum AGA-Assistenzärzte
Gastgesellschaften  DAF, DKG, DVSE, ESSKA, ISHA


Physiotherapeutenkurs am Samstag

 

Kongress-Informationen: aga@intercongress.de

 

 

ABSTRACTEINREICHUNG: Tragen Sie mit Ihrer Einreichung aktiv zum wissenschaftlichen Programm bei

– die Abstracrteinreichungsseite ist ab Oktober 2016 online:

DEADLINE ist der 15. FEBRUAR 2017 !

Hier geht es zur ABSTRACTEINREICHUNG.

 

PREISVERLEIHUNGEN

Alle Einreichungen nehmen an der Ausschreibung der folgenden Preise teil:

• Alwin Jäger Preis (Alwin Jäger Stiftung)

• Research Award (DJO Global)

• Posterpreise (SPORLASTIC GmbH)

 

rleihung des 

AGA-medi Award (medi)

 

 Die Preisverleihung verpflichtet den Preisträger nicht zur Abnahme der Produkte des Sponsors.

 

 

 

AGA Kongress 2017: VISIONEN - Cycling for Joints   

So. 03.09.2017 bis Mi. 06.09. 2017

Wir tragen das AGA-Feuer von Basel nach München.
Geplant ist ein „Charity for Research-Found“, ca. 450 km über 4 Etappen mit dem Rennrad.
DANKE für zahlreiche Beteiligung.

Kontakt: Andreas Lenich

papandi@gmx.de

 

 

 

Liebe AGA- Mitglieder,


als arthroskopisch tätige Ärzte haben wir das Wissen und die Fähigkeiten, Menschen beweglich und damit fit und gesund zu halten. Mit der „Cycling for Joints“- Aktion möchte die AGA ihre Mitglieder aufrufen, mit einem aktiven Beitrag die Bedeutung von Sport und Bewegung für eine gesunde Lebensführung aufzuzeigen.


Wir werden das Feuer und den Geist der AGA symbolisch mit dem Fahrrad vom letztjährigen Kongressort Basel nach München zum 34. AGA- Kongress tragen. Wir laden sie ein, uns zu begleiten und als Gruppe von AGA- Mitgliedern sowohl Ärzten als auch unseren Patienten ein Zeichen für eine gesunde Lebensführung zu setzen. Gemeinsam wollen wir mit dem Rennrad demonstrieren, dass für jedermann Sport effektiv gegen Arthrose, Diabetes und Herzerkrankungen wirken kann. 


Sponsoren sind herzlich eingeladen, alle Mittel werden zur Unterstützung von Stipendien für AGA- Assistenzärzte eingesetzt. Weiterbildungen und Hospitationen junger Kollegen sind seit  vielen Jahren zentrales Anliegen der AGA. 


Anreise:

Für die Anreise bestehen 2 Möglichkeiten: 
Variante 1: individuell direkt nach Basel mit Zug oder Flug am Samstagabend (Dorint- Hotel)
Variante 2: ab 14.00 Uhr fährt in München (Internationales Congress Center) der Begleitbus nach Basel. Dort kann man mit Rad und Gepäck einsteigen und nach Basel gelangen.


Ab 20.00 Uhr finden für alle Teilnehmer ein gemeinsames Pasta- Essen sowie die Streckenbesprechung statt.
Der Begleitbus mit Radanhänger übernimmt während der gesamten Tour den Gepäcktransport und kann jederzeit Radfahrer und Räder aufnehmen. Ansonsten stehen ein Werkstattfahrzeug, Cube- Leihräder als Ersatz sowie ein Versorgungsfahrzeug zur Verfügung.       


Tourverlauf:


Etappe 1  So 03.09.2017
Start der Tour „Cycling for Joints“ wird am Sontag, dem 3.9. in der Messe Basel sein. Nach der Übergabe des AGA- Staffelstabes startet das Peleton in Richtung Rhein ostwärts in Richtung Bodensee. Nach einigen Anstiegen über einsame Wege ist das Ziel der Etappe Ravensburg, wobei ein Teil der Strecke mit dem Begleitbus bewältigt werden wird.  Am Abend sind ein Sportmedizinisches Symposium und ein Essen in der Sportklinik Ravensburg vorgesehen. 


Etappe 2: Mo 04.09.2017
Heute geht es über gut 100km und 1200hm in das Allgäu nach Pfronten. Abseits der Hauptstraßen passieren wir in östlicher Richtung die spätsommerlichen Nordalpen. Wir erreichen schließlich unser Ziel in Pfronten.  Abends nach dem Essen wird es ein sportmedizinisches Vortragsprogramm der St. Vinzenz- Klinik zum Thema Radsport extrem geben. 


Etappe 3: Di 05.09.2017
Von Pfronten geht es nun nach einem kleinen Abstecher nach Österreich an Schwangau vorbei in nordösttlicher Richtung. Wir passieren den Starnberger See und erreichen nach etwa 130km und 1000 hm unser Tagesziel in Sauerlach südlich Münchens.

 

Etappe 4: Mi 06.09.2017
Am letzten Tag der Tour, dem Mittwoch, startet das Peleton gemütlich nach Norden in Richtung des Kongresszentrums. Für die Teilnehmer besteht die Möglichkeit, an den Vorkursen des Kongresses teilzunehmen. 
Abhängig von Verpflichtungen am Kongress, Wetter und Kondition wird die Streckenführung angepasst, sodass am frühen Nachmittag die „Cycling for Joints“- Tour auch am Internationalen Congress Center München endet.  

 

Teilnahme: 
Vom Assistenzarzt bis Pensionär können arthroskopisch oder gelenkchirurgisch arbeitende Ärzte teilnehmen, die nach der Tour den AGA- Kongress besuchen. Die Tourkosten betragen 730 Euro (Doppelzimmer)  und 840 Euro (Einzelzimmer). Notwendig ist eine ausreichende Fitness, wobei Etappen durch den Bustransport abgekürzt werden können. E- Bikes sind nur in begründeten Ausnahmefällen möglich. 

 

Die Anmeldung ist in Kürze über die AGA-Kongressanmeldung www.aga-kongress.info/ möglich.    
Viel Spaß beim Training !

 

Ihr Organisationsteam
Andreas Lenich, München
Wolfgang Nebelung, Düsseldorf