AGA-Kongresse

 

37. AGA-Kongress - ABGESAGT
17.-19. September 2020 in Davos, Schweiz

Liebe Freunde der AGA,

zum ersten Mal seit 37 Jahren wird es keinen Kongress der AGA - Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie geben. Die Veranstaltungsabsage ist eine sehr schwere Entscheidung. Die Unsicherheiten und Einschränkungen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie machen diesen Schritt jedoch unvermeidlich.

An dieser Stelle möchten wir Danke sagen:

Danke für das Engagement der Forschungsgruppen, die mit Abstract-Einreichungen einen wesentlichen Anteil am Kongressprogramm gestalten.
Danke an die Industriepartner, die großen Willen gezeigt haben, den Kongress zu unterstützen und zu ermöglichen.
Danke an die geladene Faculty – wir hoffen, bei künftigen AGA Kongressen wieder auf Ihre Expertise zählen zu können.
Alle aktiv am Kongress Beteiligten erhalten in den kommenden 10 Tagen individuelle Informationen zur weiteren Vorgehensweise sowie Abwicklung von Anmeldungen und Einreichungen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen am AGA-Kongress von 9.-11. Sept. 2021 in Hamburg!

Bleiben Sie gesund!

Die Kongresspräsidenten
Der AGA Vorstand
Intercongress (AGA Kongressbüro)

www.aga-kongress.info

 

38. AGA-Kongress
09.-11. September 2021 in Hamburg, Deutschland
Kongresspräsidenten:
PD Dr. Sepp Braun (Innsbruck, Österreich)
Prof. Dr. Kal-Heinz Frosch (Hamburg, Deutschland)
www.aga-kongress.info

 

39. AGA-Kongress
15.-17. September 2022 in Wien, Osterreich
Kongresspräsidenten:
Priv. Doz. Dr. René El Attal (Feldkirch, Österreich)
Dr. med. univ. Roman C. Ostermann, (Wien, Österreich)
www.aga-kongress.info

 

40. AGA-Kongress
14.-16. September 2023 in Berlin, Deutschland
Kongresspräsidenten:
PD Dr. Stefan Greiner (Regensburg, Deutschland)
PD Dr. Sven Scheffler (Berlin, Deutschland)
www.aga-kongress.info

 

41. AGA-Kongress
12.-14. September 2024 in Zürich, Schweiz
Kongresspräsidenten:
Dr. Christian Jung (Zürich, Schweiz)
PD Dr. Andreas Marc Müller (Basel, Schweiz)
www.aga-kongress.info

 

 

 

AGA-Kongress-ARCHIV:

Sehen Sie HIER das AGA-Kongress-Archiv.